Diese Version des PowerPortals wird demnächst abgeschaltet. Bitte nutzen Sie die neueste Version des PowerPortals.

Nutzungsbedingungen / Datenschutz

Universal-Investment-Gesellschaft, Frankfurt am Main (“Universal”) erlaubt die Nutzung des UI Power Portal gemäß den nachfolgenden Nutzungsbedingungen. Mit der Registrierung stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu. Wenn Sie den Bedingungen und Konditionen nicht zustimmen, sehen Sie bitte von der Registrierung und Nutzung des UI Power Portal ab.

Nutzungsberechtigte
Das PowerPortal ist für Kunden und bevollmächtigte Personen (einheitlich "Nutzer") bestimmt, denen die bereitgestellten Inhalte rechtmäßig zugeleitet oder zugesandt werden dürfen. Es richtet sich nicht an Personen in Ländern, die das Vorhalten, den Aufruf und die Nutzung der bereitgestellten Inhalte untersagen. Sofern und soweit Personen aufgrund ihrer Nationalität, ihres Wohnsitzes oder aus anderen Gründen Nutzungsbeschränkungen unterliegen, dürfen sie das UI-Power-Portal nicht nutzen. Jeder Nutzer ist selbst dafür verantwortlich, sich vor der Nutzung über bestehende Nutzungsbeschränkungen zu informieren und diese einzuhalten.

Nutzungsmöglichkeit
Universal-Investment räumt dem Nutzer eine widerrufliche, nicht exklusive, nicht übertragbare und beschränkte Nutzungsmöglichkeit für das PowerPortal ein. Der Aufruf bereitgestellter Inhalte darf nur in einer Weise geschehen, die die Nutzung des PowerPortals für andere Nutzer nicht beeinträchtigt. Inhalt und Gestaltung des PowerPortals unterliegen dem Urheberrecht und sonstigen Schutzrechten. Der Nutzer darf bereitgestellte Inhalte nur zum eigenen Gebrauch und für nicht-gewerbliche Zwecke verwenden. Das Abrufen, Kopieren und Abspeichern einzelner Inhalte im Ganzen oder in Teilen ist nur mit vollständiger Quellenangabe gestattet. Die Nutzung der bereitgestellten Inhalte für Werbe- und Vertriebszwecke ist nicht gestattet. Eine abweichende Nutzung oder darüber hinausgehenden Handlungen, einschließlich der Verwendung von Marken und Logos, bedürfen der vorherigen ausdrücklichen Zustimmung durch Universal-Investment.

Inhalte
Universal-Investment ist bestrebt, die Inhalte aktuell, richtig und vollständig zu halten. Zugrunde liegende Daten können sich dennoch zwischenzeitlich verändert haben, so dass bereitgestellte Inhalte nicht notwendigerweise stets aktuell, richtig und vollständig sind. Universal-Investment kann keinerlei Garantie für bereitgestellte Inhalte übernehmen. Der Nutzer trägt die alleinige Verantwortung für die Nutzung und deren Folgen. Demzufolge übernimmt Universal-Investment keinerlei Haftung für einen unmittelbaren oder mittelbaren Schaden, einschließlich entgangenen Gewinns, aus der Verwendung bereitgestellter Inhalte. Gleiches gilt im Falle der teilweisen oder vollständigen Unmöglichkeit oder der sonstigen Beeinträchtigung des Zugriffs oder der Nutzung. Universal-Investment behält sich ausdrücklich vor, das PowerPortal oder einzelne Inhalte im Ganzen oder in Teilen ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Bereitstellung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Hyperlinks
Es können direkte oder indirekte Verweise ("Hyperlinks") auf Internetseiten anderer Anbieter bestehen, deren Inhalte nicht notwendigerweise von Universal-Investment autorisiert oder kontrolliert werden. Universal-Investment ist für Gestaltung, Inhalt und Urheberschaft anderer Internetseiten, die mittels eines solchen Hyperlinks erreicht werden, nicht verantwortlich und übernimmt dafür keinerlei Haftung. Hyperlinks auf das PowerPortal oder die Einbindung oder Darstellung bereitgestellter Inhalte innerhalb anderer Internetseiten sind ohne vorherige Zustimmung der Universal-Investment untersagt. Aktiviert der Nutzer bestimmte Hyperlinks, verlässt er das PowerPortal auf sein eigenes Risiko.

Keine Beratung
Die bereitgestellten Inhalte dienen lediglich der allgemeinen Information und stellen keine Beratung durch Universal-Investment dar. Sie sollen selbständige Entscheidungen des Nutzers erleichtern, können aber nicht die individuelle Beratung ersetzen. Bevor ein Nutzer von den Inhalten Gebrauch macht, sollte der Nutzer eingehend prüfen, ob die Informationen für seine Zwecke geeignet und mit den individuellen Zielen vereinbar sind.

Sorgfaltspflichten
Der Nutzer hat dafür Sorge zu tragen, dass die von ihm verwendeten Systeme und Anwendungen (z. B. PC und Software) eine einwandfreie Nutzung gewährleisten. Insbesondere gehört dazu die regelmäßige Überprüfung mit aktuellen Verfahren und Werkzeugen auf Viren und dem Schutz mit entsprechenden Sicherheitsverfahren. Der Nutzer hat ferner dafür Sorge zu tragen, dass kein Dritter Kenntnis seines Passwortes/Nutzernamens erlangt und/oder in den Besitz solcher Zugangsdaten kommt. Die den Nutzer identifizierenden Zugangsdaten dürfen insbesondere nicht notiert oder elektronisch gespeichert werden. Bei Eingabe der Zugangsdaten ist sicherzustellen, dass Dritte diese nicht ausspähen können. Eine Weitergabe von Zugangsdaten ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis von Universal-Investment ist unzulässig. Für sämtliche Schäden, die unter Verletzung seiner Sorgfaltspflichten verursacht werden, haftet der Nutzer. Der Nutzer wird Universal-Investment von jeder unautorisierten Nutzung seiner Zugangsdaten oder einer Verletzung von Sicherheitsvorschriften, die ihm bekannt wird, umgehend unterrichten. Universal-Investment wird den Zugang zum PowerPortal sperren, wenn der Verdacht einer missbräuchlichen Nutzung besteht. Sie wird den Nutzer hierüber gesondert informieren.

Wirksamkeit
Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen aus irgendeinem Grund unwirksam, rechtswidrig oder undurchführbar sein, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon unberührt.

Änderungen dieser Bedingungen
Diese Bedingungen können jederzeit geändert oder ergänzt werden. Mitteilungen darüber werden über das PowerPortal zugänglich gemacht.

Anwendbares Recht
Diese Bedingungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Datenschutz

Die Universal-Investment-Gesellschaft mbH (Universal-Investment) nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Ihre Daten werden von uns weder veröffentlicht, noch unberechtigt an Dritte weitergegeben. Im Folgenden erläutern wir, welche Daten wir während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten erfassen und wie diese genau verwendet werden.

Datenerhebung und -verarbeitung bei Zugriffen aus dem Internet
Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver temporär jeden Zugriff in einer Protokolldatei. Folgende Daten werden erfasst und bis zu ihrer automatischen Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • Übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems
  • Webseite (URL), von der aus der Zugriff erfolgte

Diese Daten übermittelt Ihr Internet-Browser automatisch an unseren Webserver beim Zugriff auf unsere Internet-Seite. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zum Zweck, die Nutzung der Webseite zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), der Systemsicherheit, der technischen Administration der Netzinfrastruktur sowie zur Optimierung des Internetangebots. Die IP Adresse wird nur temporär und verkürzt gespeichert, um unserem Webanalysetool die Geolokation der Seitenzugriffe zu ermöglichen, eine Auswertung auf Einzelpersonenebene erfolgt nicht. Personenbezogene Nutzerprofile werden nicht erstellt. Das Telemediengesetz (TMG) erlaubt nach § 15 Abs. 3 TMG die Verwendung von Nutzerprofilen unter einem Pseudonym, sofern der Nutzer dem nicht widerspricht. Sollten wir in unserem Internetangebot von dieser Möglichkeit Gebrauch machen, werden wir Sie an entsprechender Stelle auf Ihr Widerspruchsrecht hinweisen.

Über die vorstehend genannten Fälle hinaus werden personenbezogene Daten nicht erfasst und verarbeitet, es sei denn, Sie willigen ausdrücklich in eine weitergehende Verarbeitung ein.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Jegliche Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur zu den genannten Zwecken und in dem zur Erreichung dieser Zwecke erforderlichen Umfang. Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften oder wenn die Weitergabe im Falle von Angriffen auf unsere Netzinfrastruktur zur Rechts- und Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen Zwecken an Dritte findet nicht statt.

Einwilligung in weitergehende Nutzung
Die Nutzung bestimmter Angebote auf unserer Webseite, wie etwa Newsletter, erfordert eine vorherige Registrierung und weitergehende Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise eine längerfristige Speicherung von E-Mail-Adressen, Nutzerkennungen und Passwörtern. Die Verwendung solcher Daten erfolgt nur, wenn Sie uns diese übermittelt und vorab in die Verwendung eingewilligt haben.

Newsletter
Um sich bei einem Newsletter von Universal-Investment anzumelden, benötigen wir mindestens Ihre E-Mail-Adresse, an die der Newsletter versendet werden soll. Weitere Angaben sind freiwillig und werden verwendet, um Sie persönlich ansprechen und Rückfragen zu Ihrer E-Mail-Adresse klären zu können. Bei postalischem Versand benötigen wir Ihre Adressdaten.
Sie können einen bei uns abonnierten Newsletter jederzeit abbestellen. Dazu können Sie uns entweder eine E-Mail (info@universal-investment.com) zusenden oder über einen Link am Ende des Newsletters eine Stornierung vornehmen.

Bestellungen
Sofern Sie Informationsmaterial bestellen, verwenden wir die dabei angegebenen Adressdaten nur zur Abwicklung der Bestellung. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Sicherheit
Universal-Investment setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten personenbezogenen Daten gegen zugfällige oder vorsätzliche Manipulationen, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Cookies
Cookies werden nur eingesetzt, um Daten zur technischen Sitzungssteuerung im Speicher Ihres Browsers abzulegen. Sollten wir ausnahmsweise in einem Cookie auch personenbezogene Daten speichern wollen, etwa eine Nutzerkennung, werden Sie gesondert darauf hingewiesen. Natürlich können Sie unsere Webseiten auch ohne Cookies betrachten. Die meisten Browser akzeptieren jedoch Cookies automatisch. Sie können das Speichern von Cookies verhindern, indem Sie dies in Ihren Browser-Einstellungen festlegen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies zu Funktionseinschränkungen unseres Angebots führen.
Universal-Investment verwendet standardmäßig im Fondsselektor (www.fondsfinder.universal-investment.com ) und auf der Webseite (www.universal-investment.com ) keine Cookies, die personenbezogene Daten enthalten. Auf beiden Web-Seiten werden allerdings folgende Typen von Cookies gesetzt:

Funktionale Cookies

  • Technische Cookies zur Verteilung der Anfragen auf verschiedene Server im Backend (der Inhalt der Cookies variiert je Nutzer nicht)
  • Cookies zur Service-Messung und –Beobachtung durch Microsoft). Diese Cookie-Werte variieren je Nutzer und Browser: die Universal-Investment erhält für jeden Computer/Browser/PC-User einen anderen Wert im Cookie. Diese Werte sind eindeutig, lassen aber keinen Rückschluss auf die Person zu.
  • Cookies zur Messung des Nutzerverhaltens durch etracker

Der Fondsfinder setzt zusätzlich Cookies:

  • je nach Auswahl des Benutzers, für welches Herkunftsland er sich entschieden hat
  • je nach Auswahl des Benutzers, für welchen Anleger-Typ er sich entschieden hat
  • ein Cookie, welches für alle Benutzer des Fondsfinders identisch ist

Die Cookies von etracker (Webanalyse) und Microsoft (technische Analyse) haben eine Laufzeit von bis zu einem Jahr – der Inhalt dieser Cookies und deren Laufzeiten sind von uns nicht zu beeinflussen. Die Ein-Jahres-Cookies von Microsoft und etracker werden bereits beim Aufrufen der Adresse www.universal-investment.com  gesetzt – also schon vor dem Anzeigen einer Meldung.

Beim Aufruf des PowerPortal wird ein Authentisierungs-Cookie gesetzt (Laufzeit ein Tag nach Anmeldung des Users) und ein Cookie für die Speicherung eines Datums (Laufzeit 1 Jahr), sowie zwei Session-Cookies (Laufzeit bis zum Schließen des Browsers).

Die Daten der Cookies werden nicht mit Ihren weiteren Daten verknüpft. Auf der Seite http://www.allaboutcookies.org  können Sie mehr über die Funktionsweise von Cookies erfahren.

Links zu Websites anderer Unternehmen und Anwendungen Dritter
Wir können Ihnen allgemeine Links zu Websites anderer Anbieter zur Verfügung stellen.

Ihre Nutzung solcher Links und Anwendungen wird von den Datenschutzrichtlinien des jeweiligen Anbieters geregelt. Sie sollten sich daher mit diesen Datenschutzrichtlinien vertraut machen, bevor Sie die Links oder Anwendungen verwenden.

Universal-Investment ist nicht verantwortlich für die Datenschutzbestimmungen oder den Inhalt dieser anderen Websites.

Betroffenenrechte und Kontaktdaten
Ihnen steht ein Auskunftsrecht bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten, ferner ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, das Recht auf Löschung Ihrer Daten und ein Recht auf die Datenübertragbarkeit Ihrer Daten zu. Sie haben das Recht jederzeit der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen. Sie haben das Recht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung beruhenden Entscheidung zu widersprechen.

Sie haben im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde. Die zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat.

Wenn Sie Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten geltend machen wollen oder Sie weitergehende Fragen über die Verwendung Ihrer uns überlassener Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte wie folgt:

Universal-Investment-Gesellschaft mbH
 Datenschutzbeauftragter
 Theodor-Heuss-Allee 70
 60486 Frankfurt am Main
 E-Mail: datenschutzbeauftragter@universal-investment.com

Einbeziehung, Gültigkeit und Aktualität der Datenschutzerklärung
Mit der Nutzung unserer Webseite willigen Sie in die vorab beschriebene Datenverwendung ein. Die Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und datiert vom 17. Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Webseiten oder durch Implementierung neuer Technologien kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die Universal behält sich vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung auf die Zukunft fortzuschreiben. Wir empfehlen Ihnen daher, sich die aktuelle Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit erneut durchzulesen.